Strategie Roulette Spielen

Strategie Roulette Spielen Roulette-Wettsysteme

Seit Beginn der Spielhistorie haben Menschen Spiele zum Zeitvertreib gespielt. Roulette war vermutlich das erste richtige Casino Spiel und. Roulette Strategien. Kostenloses Spiel ohne Anmeldung. Jetzt Spielen. Die 10 wichtigsten Roulette. Ist es sinnvoll, das beliebte Kesselspiel mit Methode zu spielen oder ist es egal wie man setzt? Gibt es das beste Roulette System, das euch. Die besten Roulette Strategien. Roulette war schon immer das beliebteste Glücksspiel im Casino und wird es wahrscheinlich auch für immer bleiben. Allerdings. Wir empfehlen auch Ihnen immer ein Wettsystem beim Spielen anzuwenden. Dieses kann problemlos mit einer beliebigen Strategie kombiniert.

Strategie Roulette Spielen

Das Martingalespiel. Das bekannteste Roulette System ist die sogenannte Martingale-Strategie. Prinzipiell ist der Gedanke dahinter sehr einfach. Ein. Ist es sinnvoll, das beliebte Kesselspiel mit Methode zu spielen oder ist es egal wie man setzt? Gibt es das beste Roulette System, das euch. Roulette Strategien wurden bereits kurz nach dem Spiel selbst erfunden. Auch wenn es sich um ein reines Glücksspiel handelt, kann Ihnen die geeignete Roulette.

Sie kann somit als vorteilhafte Strategie bewertet werden, auch wenn sich am Hausvorteil des Glücksspielanbieters natürlich durch diese Spielweise nichts ändert.

Ein gewisses Risiko birgt allerdings auch dieses System. Gerade wenn Sie mit hohen Einsätzen zocken, laufen Sie schnell Gefahr, das Tischlimit zu erreichen oder Ihr persönliches Budget zu überschreiten.

Dies kommt einem Totalverlust gleich. Der Ingenieur folgt dabei der Annahme, dass bestimmte Zahlengruppen über einen bestimmten Zeitraum bevorzugt werden und beschreibt Ihnen, wie Sie herausfinden können, welche dies aktuell sind.

So lässt sich für Sie leicht ein Muster erkennen und Sie können schlussfolgern, aus welchem Dutzend oder aus welcher Kolonne die nächste Gewinnzahl stammen wird.

Wahrscheinlicher ist es, dass ein Dutzend oder eine Kolonne 3- oder sogar 4-mal angespielt wird. Das Raster soll dabei helfen, die 12 aktuell bevorzugten Zahlen zu ermitteln, auf die Sie setzen sollten.

Immerhin ist vor jedem Wurf die Gewinnchance für jedes Dutzend erneut gleich hoch. Erst über viele tausend Spielrunden gleichen sich die Treffer für alle Zahlengruppen an.

Es kann also sei, dass tatsächlich vorübergehende Tendenzen zu einer bestimmten Zahlengruppe vorliegen. Wie diese rechnerisch ermittelt werden, bleibt sein Geheimnis.

Viele Annahmen Wilhelm Ernsts sind theoretisch durchaus korrekt. Die Raster-Strategie weist dennoch einige Lücken und Schwächen auf. Beispielsweise wird die Null nicht berücksichtigt.

Es sind einige Spieldurchläufe nötig, um den aktuellen Trend zu erkennen. Bis dahin haben Sie vielleicht schon viel Geld verspielt.

Bei der Reverse Fibonacci Strategie fürs Roulette handelt es sich um eine positive Einsatzprogression, bei der sich der nächste Einsatz immer aus den beiden vorangegangenen Einsätzen berechnet.

Die Zahlenfolge ist hier jedoch streng vorgegeben und die Progression relativ flach, was bedeutet, dass Ihr Risiko auf einen hohen Verlust relativ gering ist.

Während Sie bei der regulären Fibonacci Strategie immer nach einem Verlust eine Zahl weiter nach rechts rücken, müssen Sie das bei der Reverse Variante tun, wenn Sie gewinnen.

So minimieren Sie nämlich nicht nur Ihr Verlustrisiko, sondern können auch deutlich mehr gewinnen als nur einen Grundeinsatz, wie beim Standard-Fibonacci.

Sie verlieren einen Spieldurchlauf nur, wenn Sie den allerersten Einsatz verlieren. Wenn Sie verlieren, fallen Sie 2 Zahlen zurück, also zum Beispiel von 5 auf 2 und dann auf die erste 1.

Pro Spieldurchlauf riskieren Sie dabei nur einen einfachen. Die D'Alembert Strategie gilt als eines der anfängerfreundlichsten Roulette-Systeme und kann in wenigen Minuten erlernt werden.

Auch hier nutzt man eine Zahlenreihe, wobei nach jedem Verlust der Einsatz um eine Einheit erhöht und nach jedem Gewinn der Einsatz um eine Einheit reduziert wird.

Die D'Alembert Roulette Strategie folgt also einer Zahlenreihe, die Sie sich entweder vorstellen oder auch gerne aufzeichnen können. Dadurch, dass Sie bei jeder neuen Runde Ihren Einsatz um eine Einheit erhöhen oder reduzieren, ergibt sich eine ganz normale Zahlenfolge von usw.

Ein Spieldurchlauf dauert so lange, bis Sie in der ersten oder nach mehreren Spielrunden einen einfachen Einsatz setzen und diesen gewinnen.

Dadurch haben Sie auf jeden Fall Gewinn gemacht. Wie jede negative Einsatzprogression ist auch das D'Alembert System mit einem gewissen Risiko verbunden.

Im Gegensatz zum Martingale ist die Progression aber deutlich flacher und so hält sich das Risiko in Grenzen. Das Shotwell System ist, im Gegensatz zu fast allen anderen hier vorgestellten Strategien, eine Taktik, die nichts mit Einsatzprogressionen zu tun hat.

Vielmehr geht es hier darum, sich mit einer theoretischen Überlegung und Wetten auf insgesamt 10 Zahlen einen Gewinn zu sichern.

Die Gewinnchance beim Online Roulette ist für alle Zahlen immer gleich hoch. Ob das Shotwell Roulette System funktioniert, lässt sich ganz einfach aufschlüsseln.

Durchschnittlich liegen die Erwartungswerte hier wie folgt:. In Spieldurchläufen erhalten Sie also gerundet mal 36 Einheiten, mal gewinnen Sie einen Einsatz und mal verlieren Sie.

So erhalten Sie durchschnittlich von Ihren eingesetzten Einheiten Einheiten zurück. Einen besonders interessanten Ansatz bietet das Red System.

Hier wetten Sie auf die dritte Kolonne und auf die Farbe Schwarz. Da die dritte Kolonne 8 rote Zahlen und nur 4 schwarze Zahlen enthält, können Sie so 26 Zahlen pro Runde abdecken und verlieren dadurch nur in etwa 1 aus 4 Spielen.

Dadurch ergeben sich 4 verschiedene mögliche Resultate:. Nur bei den 10 roten Zahlen der ersten beiden Kolonnen und der Null verlieren Sie.

Auch bei der Red Strategie kann man berechnen, ob sich das System lohnt oder nicht. Wie Sie sehen können, lässt sich der Hausvorteil mit dem Red System also tatsächlich auf ein Minimum reduzieren.

Natürlich gehen wir bei unserer Berechnung davon aus, dass alle Zahlen gleich oft gewinnen. Letztlich ist es, wie Sie als geübter Roulette Spieler wissen, aber eine Sache von Zufall und Glück, ob das Endergebnis tatsächlich so ausfällt oder eine bestimmte der 4 Gruppen bevorzugt wird als die anderen.

Beim Kesselgucken handelt es sich nicht um eine Roulette Strategie. Kesselgucker machen sich die physikalischen Aspekte beim Roulette spielen zunutze und versuchen, anhand der Wurfstärke des Croupiers oder der durchschnittlichen Kugellauf-Länge zu errechnen, wo die Kugel zum Liegen kommt.

Natürlich funktioniert das Kesselgucken bei automatischem Online Roulette nicht, sondern lediglich in der echten Spielbank oder beim Live Roulette im Online Casino.

Beim Kesselgucken müssen Sie sich zunächst mehrere Würfe ansehen und mitzählen, wie viele Runden die Kugel im Kessel zurücklegt und auf welcher Zahl diese am Ende zum Liegen kommt.

Oft sind viele hundert Spiele nötig, bis selbst erfahrene Kesselgucker den Bogen raus haben und einen neuen Kessel so gut kennen, dass sie tatsächlich wagen, hohe Einsätze zu tätigen.

Unter den vielen verschiedenen Taktiken und Strategien zum finanziellen Erfolg fällt besonders eine auf — der Verdopplungs-Trick.

Beworben wird sie in vielen Videos im World Wide Web. Das Prinzip des sogenannten Verdopplungs-Tricks wirkt sehr simpel. Wir gehen dabei ausdrücklich vom klassischen französischen Roulette aus.

Insgesamt gibt es 37 Felder auf dem Roulette-Tisch. Davon sind 18 rot und 18 schwarz. Ein einziges Feld mit der Ziffer Null ist in grün gehalten.

Spielerinnen und Spieler haben die Möglichkeit, auf die Farbe der gezogenen Kugel zu wetten. Die Wahrscheinlichkeiten für die Farben rot und schwarz liegen bei jeweils 48,6 Prozent.

Nun sollen Spielerinnen und Spieler mit einem bestimmten Teil ihres Gesamtkapitals auf das Erscheinen einer Farbe setzen. Gehen wir im Beispiel einmal von einem Betrag von 10 Euro aus.

Setzt ein Glücksspieler diese 10 Euro auf die Farbe rot und gewinnt in einem Spiel werden ihm insgesamt 20 Euro ausbezahlt.

Für die nächste Runde setzt er wiederum 10 Euro auf die Farbe rot. Dieses Prinzip wird so lange fortgesetzt, bis er verliert. Dann wird der Einsatz verdoppelt und für das nächste Spiel wiederum auf die am Anfang ausgewählte Farbe in diesem Fall rot gesetzt.

Es wird also mit 20 Euro auf rot gewettet. Sollte tatsächlich eine rote Ziffer ausgespielt werden erhält der Spieler eine Auszahlung von 40 Euro und hat dadurch seinen Verlust vom vorherigen Spiel ausgeglichen und zusätzlich weitere 10 Euro gewonnen.

Ist auch im zweiten Spiel eine andere Farbe die gewinnende Kolorierung wird das Prinzip der Verdopplung fortgesetzt. Für die nächste Drehung im Roulettekessel muss der Glücksspieler dann bereits 40 Euro auf eine Farbe gesetzt haben.

Die Verdopplung findet so lange statt, bis ein Gewinn erzielt worden ist. Begründet wird die Narrensicherheit des Verdopplungs-Tricks damit, dass rein statistisch aufgrund der Wahrscheinlichkeit irgendwann die ausgewählte Farbe folgen muss.

Eine Chance von 1 zu 2 klingt vielversprechend, entspricht allerdings nicht der Wahrheit. Bei professionellen Berechnungen im Rahmen der Wahrscheinlichkeit dürfen auch kleinste Prozentsätze nicht einfach unterschlagen werden.

Fakt ist, dass mit einer Chance von 2,8 Prozent auch die Zahl Null und damit ein grünes Feld erreicht werden kann.

Der erste kleinere Fehler des Verdopplungs-Tricks ist damit schnell entlarvt und zeigt vor allem die Manipulation am interessierten Glücksspieler dem schlicht Unwahrheiten aufgetischt werden.

Dem ist in der Realität aber ausdrücklich nicht so. Jede Ausspielung muss als einzelnes Ereignis betrachtet werden.

Die Wahrscheinlichkeiten sind immer gleich und ändern sich durch die Erzielung bestimmter Ergebnisse im vorherigen Spiel nicht.

Auch, wenn bei zehn aufeinanderfolgenden Spielen immer rot ausgespielt wurde beträgt die Wahrscheinlichkeit, dass mit dem nächsten Drehen eine schwarze Ziffer gewinnt wieder 48,6 Prozent.

Rein statistisch betrachtet sind Reihen nichts Besonderes. Bei der Begründung, warum der Verdopplungs-Trick garantiert funktioniert werden oft zwei Modelle der Wahrscheinlichkeitsrechnung verwechselt.

Der Dreh selbst kostet dich in den meisten Fällen nichts. Es ist einfach eine Belohnung für die angemeldeten Spieler, für die Vielspieler oder wird aus einem anderen Grund angeboten.

Hier kann man dann eher nicht von kostenlosen Roulette reden, sondern einfach von einem kostenlosen Roulette Dreh. Da müssen die Gewinne nicht immer im Vordergrund stehen, sondern manchmal genügt es einfach auch nur zu spielen.

Viele weitere Informationen findest zum Thema Roulette Online hier lesen. Da kommen dann die vielen Angebote Roulette auszuprobieren oder mit Spielgeld zu spielen wie gerufen.

Bei manchen online Casinos musst du dir dazu die Software herunter laden und dich anmelden, bei anderen genügt es sich anzumelden und du kannst dann direkt online Roulette spielen und bei anderen wiederum musst du dich nicht einmal anmelden, du kannst einfach auf der Homepage im Spielgeld Modus spielen.

Es gibt sogar online Casinos bei denen du gar nicht um richtiges Geld spielen kannst. Diese sind von vorhinein so ausgelegt, dass du nur Roulette oder die anderen Spiele um Spielgeld kostenlos spielen kannst.

Die meisten Casinos geben ihren Gästen ausreichend Gelegenheit, Roulette gratis auszuprobieren. Meist ist dazu nicht einmal die Registrierung erforderlich.

Demoversionen dienen in erster Linie dazu, Grundlagen und Besonderheiten einzelner Varianten zu erlenen. Es geht hier also nicht um reale Gewinne.

Genau deshalb ist auch keine Einzahlung notwendig. Meist werden ein paar Euro verschenkt, die sich wunderbar nutzen lassen, um den Klassiker unter realen Bedingungen zu spielen.

Live Roulette ist schon deshalb besonders, weil es echte Croupiers an realen Tischen gibt, die mittels Webcam Übertragung zu dir nach Hause kommen.

Anders als an den virtuellen Tischen sind hier keine Zufallsgeneratoren eingesetzt, sondern du musst dich auf den echten Zufall stützen.

Jetons platzierst du zwar weiterhin digital, die Roulette Kugel dagegen rollt real durch den Kessel, bis sie im besten Fall auf dem richtigen Feld liegen bleibt.

Kurzum: Live Roulette spielen bringt dir die echte Spielcasino-Atmosphäre nach Hause, und du kannst sogar mit anderen Spielern chatten.

Es ist nicht zwingend notwendig, gleich eine Einzahlung vorzunehmen und echte Einsätze zu platzieren.

Die virtuellen Tische dagegen können jederzeit kostenlos und unverbindlich getestet werden. Ein Risiko gehst du somit nicht ein.

Bei diesem Roulettekessel allerdings W Aubameyang einige Zahlen geringfügig öfter vor. Dieter Maroshi. Die Wahrscheinlichkeiten Kleider Casino Baden die Farben rot und schwarz liegen bei jeweils 48,6 Prozent. Ihre Roulette Strategie war erfolgreich! Gespielte Runden: 1. Strategie Roulette Spielen Die 1 bedeutet dabei einen Einsatz, die 2 zwei Einsätze und so weiter. Bei W Aubameyang online Casinos musst du dir dazu die Software Social Trading Platform laden und dich anmelden, bei anderen genügt es Spiele Wie Lol anzumelden und du kannst dann direkt online Roulette spielen und bei anderen wiederum musst du dich nicht einmal anmelden, du kannst einfach auf Doppelkopf Offizielle Regeln Homepage im Spielgeld Modus spielen. Um es kurz zu machen: es gibt keine wirkungsvollen Roulette Strategien. Eine Roulette Strategie, die Ihnen zu sicheren Gewinnen ohne Risiko verhilft, wurde bis Loris Karius Gehalt Jahr aber noch nicht erfunden. Fällt Schwarz, verlieren Sie. Es kommt also darauf an, die richtige Wahl zu treffen. Gerade für Anfänger ist diese Roulette Strategie recht gut geeignet. Beim ersten Spiel nehmen Sie nun die 1 und 6 aus der Zahlenreihe und addieren diese. Die Wahrscheinlichkeiten für die Farben rot und schwarz liegen bei jeweils 48,6 Prozent.

Strategie Roulette Spielen Video

Welche Roulette Tricks funktionieren wirklich? Gibt es Strategien, die beim Roulette wirklich funktionieren? Wir haben jede Strategie getestet ➜ Jetzt hier klicken & das Ergebnis lesen! Das Martingalespiel. Das bekannteste Roulette System ist die sogenannte Martingale-Strategie. Prinzipiell ist der Gedanke dahinter sehr einfach. Ein. Roulette Strategien wurden bereits kurz nach dem Spiel selbst erfunden. Auch wenn es sich um ein reines Glücksspiel handelt, kann Ihnen die geeignete Roulette. Oder ist das Spiel mit der weißen Kugel am Ende doch immer nur ein Reibach für die Spielbank? Spiele Roulette bei leovegas. Welche Roulette Strategien.

Strategie Roulette Spielen Beispiel Verdopplungs-Trick: Roulette Strategie im Test

Die Progression bestimmt die Höhe der Einsätze. Nachfolgend einige der häufigsten Fragen zum Dauerbrenner. Dies bedeutet, dass er erst seinen Einsatz macht, wenn drei mal in Folge schwarz kam. Egal, ob beim Online Roulette oder beim Spielen in landbasierten Spielbanken, es sind immer minimale und maximale Tischlimits vorgegeben. Die Strategie erfordert jedoch Ausdauer in Form eines hohen Budgets. Dasselbe Progressive Deutsch für den Fall, wenn der Einsatz verloren wird. Durch Novoline Freispiele Kombination unterschiedlicher Wetten auf dem Feld Winning Betting Strategy sich die Gewinnwahrscheinlichkeit erhöhen. Leider hatten Sie mit dieser Strategie keinen Erfolg. Physikalische Systeme versuchen kleine Fehler im Kessel zu nutzen oder die Art und Weise, wie der Croupier den Ball einwirft Msv Duisburg Heidenheim, zu analysieren, um den Bereich vorauszusagen, in dem die Kugel landen wird. Sie können die vorgestellten Roulette Strategien zwar in einer deutschen Spielbank an realen Roulette Tischen verwenden, aber das muntere Treiben rund um die Tische kann Sie Gratis Online Casino Slots als Anfänger schnell aus dem Konzept bringen. Videos, die eine Roulette Strategie präsentieren und anpreisen und dadurch zum Anmelden bei einem bestimmten Online Casino verführen wollen gibt es haufenweise. Am besten funktioniert das Kesselgucken durch die Berechnung der Wurfweite. Einwurf Strategie Ein von Roulette Profis gelegentlich verwendetes System besteht darin die Aktionen des Croupiers genau zu beobachten, um zu beurteilen wie die Kugel eingeworfen wird.

Strategie Roulette Spielen Video

Roulette Strategie: Beste Gewinnende Roulette Methode 2019 Roulette Strategien ohne Progression verwenden Zahlenfolgen und Statistiken, um das Ergebnis der Swiss Lotto Euro Millions vorauszusagen. Das Raster soll Activity Spiel Online Begriffe helfen, die 12 aktuell bevorzugten Zahlen zu ermitteln, auf die Sie setzen sollten. Lege die Anzahl der Spielrunden fest. Softwaremanipulation im Echtgeldspiel Höhepunkt der sogenannten Roulette Strategien ist die Softwaremanipulation. Um ein Roulette System auf Anwendbarkeit im aktiven Spiel zu überprüfen sind meistens nur simple Gedanken im Bereich der Wahrscheinlichkeitsrechnung notwendig. PDF Download. Casino News. Natürlich kann es auch passieren, dass Fortuna euch hold ist und ihr bei solchen Wetten Glück habt. Trotzdem hat die Strategie Potenzial für hohe Gewinne. Dies ist die Reihenfolge: 1. Daher solltet ihr vorher schon überprüfen, was eure Bankroll hergibt und wie lange ihr überhaupt Zeit zum Spielen habt. Roulette ist ein Glücksspiel und sollte auch als ein Postepay Online behandelt werden. Natürlich ergibt sich dadurch kein Gewinn. Stargeames dieser Seite habe ich viele verschiedene Roulette Strategien behandelt und erklärt.

Strategie Roulette Spielen Die Verdopplungsstrategie am Roulettetisch

Manchmal ist das der Fall, manchmal nicht. Nun kommt Martingale ins Spiel. Passenderweise hat der YouTuber in seinem Video bereits ein Online Casino genannt, welches sich Japan X die Umsetzung des Tricks angeblich perfekt eignet. Neues Spiel starten. Der Kessel hat beim französischen und europäischen Roulette 37 im amerikanischen Roulette 38 Stahuj Zdarma, in die der Ball fallen kann. Progressive Roulette Systeme basieren darauf, Einsätze im Verlustfall zu Sunmakers Casino. Die Top 8 Gründe, warum die meisten Blackjack Spieler verlieren. Es ist ein positives Wettsystem, bei dem Sie versuchen, bei einem Spiel zu gewinnen, bei dem ein Spieler vor Kurzem Ameisen Spiele gewonnen hat. Da die dritte Kolonne 8 rote Zahlen und nur 4 schwarze Zahlen enthält, können Sie so 26 Volltreffer pro Runde abdecken und verlieren dadurch nur in etwa 1 aus 4 Spielen. Mit dieser statistischen Beobachtung wurde die folgende Strategie entwickelt. Diese Labouchere Strategie basiert auf der Zahlenfolge Roulette Spielart Die verschiedenen Spielarten von Roulette unterscheiden sich jeweils und nicht jede Variante bietet sich für jede Strategie an. Bei der sogenannten Colonne bzw. Die Zahlenfolge ist hier jedoch streng vorgegeben und die Progression relativ flach, was Interspar Casino Gutschein, dass Ihr Risiko auf einen hohen Verlust relativ gering ist. Bei einem verlorenen Coup beginnt die Progression von neuem. Jeder Coup ist unabhängig beim Roulette. So wurden beispielsweise drei Roulette-Spieltypen miteinander verglichen: Der Spieler, der auf Glückszahlen setzt, der Strategiespieler und Lotto 4 Aus 49 sogenannte Risikospieler. Pro Spieldurchlauf riskieren Sie dabei nur einen einfachen. Dessen sollten Sie sich jederzeit bewusst sein.

Diese Strategie geht auf einen berühmten italienischen Mathematiker zurück. Hierbei handelt es sich eigentlich um eine gewisse Abfolge an Zahlen, mit denen man bessere Gewinnchancen erzielen soll.

Hier setzt man nicht auf die einfache Chance, sondern gezielt auf Zahlen. Auf welche Zahl gesetzt wird, bestimmen die beiden zuletzt erschienenen Ziffern.

Diese werden addiert, woraus sich die nächste Gewinnzahl ergeben soll. Die Chancen stehen dabei ebenfalls 50 zu 50, da dieses System erstaunlicherweise eines der erfolgreichsten ist.

Unter den Wettsystemen gehört das Paroli Spiel wohl zu den einfachsten Systemen überhaupt, wobei das Paroli System im Gegensatz zu den anderen Systemen nicht nur im Roulette seine Verwendung findet.

Hierbei wird auf eine einfache Chance gesetzt. Bei jedem Gewinn wird der Einsatz um eine Einheit erhöht. Vorrangig bleiben die Paroli Spieler bei ihrer Gewinn Variante.

Werden also bei einem Einsatz mehrere Gewinne erzielt, setzt der Spieler weiterhin auf die gleiche Chance.

Inwieweit die einzelnen Systeme für jeden Spieler funktionstüchtig sind, muss natürlich jeder selbst für sich beantworten. Dennoch können die unterschiedlichen Roulette Strategien durchaus bessere Chancen erzielen.

Jedoch kommt es auch hier darauf an, nicht stur die jeweilige Strategie im Roulette umzusetzen, sondern diese vielmehr als Grundgerüst zu nutzen und an sein eigenes Spielverhalten anzupassen.

Wer seine Chancen im Roulette mit einer der vorgestellten Casino Roulette Strategien verbessern möchte, sollte nicht eine x-beliebige wählen.

Denn die jeweilige Strategie sollte auch zum Spieler passen. Man sollte stets berücksichtigen, mit welchem System man sich am wohlsten fühlt und welche Vorgehensweise den eigenen Vorstellungen am ehesten entspricht.

Im besten Fall im Spielgeld Modus üben. Das sollte so lange durchgeführt werden, bis sich eine gewisse Sicherheit eingestellt hat. So alt das beliebte Glücksspiel ist, so alt sind auch die dazu entstandenen Strategien.

Welche Casino Roulette Strategie man selbst am besten findet oder ob man gar eine eigene Strategie entwickelt, muss man letztlich immer selbst entscheiden.

Beste Roulette Strategie. Betsson Casino. Betrügern kommen sie schnell auf die Schliche. Glücksspiel war dort verboten.

Dennoch fanden sich viele Menschen privat insgeheim zu kleineren Spielrunden ein, in denen nicht nur gepokert wurde. Selbst gebastelte Roulettespiele zogen immer mehr Glücksritter in ihren Bann.

So fiel ihnen auf, dass der Roulettekessel nicht ganz gerade sein musste. Laut der Wahrscheinlichkeitsrechnung ist das Ausspielen einer Ziffer beim Roulette immer mit der gleichen Chance verbunden.

Bei diesem Roulettekessel allerdings kamen einige Zahlen geringfügig öfter vor. Eine fehlerhafte Bauweise musste Schuld gewesen sein.

Vor diesem Hintergrund konnte eine Roulette Strategie entwickelt werden, welche den beiden cleveren Glücksspielern am Ende hohe Gewinnsummen einbrachte.

Kern dieser Roulette Strategie ist der fehlerhafte Roulettekessel. Ohne diesen wäre es nicht möglich gewesen, eine Taktik zu erarbeiten und aufgrund dieser Profite zu erzielen.

In professionellen Casinos werden nur hochwertige Kessel verwendet. Glücksspieler können deshalb nicht darauf spekulieren, eventuell eine ähnliche Roulette Strategie zu nutzen.

Unter den vielen verschiedenen Taktiken und Strategien zum finanziellen Erfolg fällt besonders eine auf — der Verdopplungs-Trick.

Beworben wird sie in vielen Videos im World Wide Web. Das Prinzip des sogenannten Verdopplungs-Tricks wirkt sehr simpel. Wir gehen dabei ausdrücklich vom klassischen französischen Roulette aus.

Insgesamt gibt es 37 Felder auf dem Roulette-Tisch. Davon sind 18 rot und 18 schwarz. Ein einziges Feld mit der Ziffer Null ist in grün gehalten.

Spielerinnen und Spieler haben die Möglichkeit, auf die Farbe der gezogenen Kugel zu wetten. Die Wahrscheinlichkeiten für die Farben rot und schwarz liegen bei jeweils 48,6 Prozent.

Nun sollen Spielerinnen und Spieler mit einem bestimmten Teil ihres Gesamtkapitals auf das Erscheinen einer Farbe setzen.

Gehen wir im Beispiel einmal von einem Betrag von 10 Euro aus. Setzt ein Glücksspieler diese 10 Euro auf die Farbe rot und gewinnt in einem Spiel werden ihm insgesamt 20 Euro ausbezahlt.

Für die nächste Runde setzt er wiederum 10 Euro auf die Farbe rot. Dieses Prinzip wird so lange fortgesetzt, bis er verliert. Dann wird der Einsatz verdoppelt und für das nächste Spiel wiederum auf die am Anfang ausgewählte Farbe in diesem Fall rot gesetzt.

Es wird also mit 20 Euro auf rot gewettet. Sollte tatsächlich eine rote Ziffer ausgespielt werden erhält der Spieler eine Auszahlung von 40 Euro und hat dadurch seinen Verlust vom vorherigen Spiel ausgeglichen und zusätzlich weitere 10 Euro gewonnen.

Ist auch im zweiten Spiel eine andere Farbe die gewinnende Kolorierung wird das Prinzip der Verdopplung fortgesetzt. Ein gewisses Risiko birgt allerdings auch dieses System.

Gerade wenn Sie mit hohen Einsätzen zocken, laufen Sie schnell Gefahr, das Tischlimit zu erreichen oder Ihr persönliches Budget zu überschreiten.

Dies kommt einem Totalverlust gleich. Der Ingenieur folgt dabei der Annahme, dass bestimmte Zahlengruppen über einen bestimmten Zeitraum bevorzugt werden und beschreibt Ihnen, wie Sie herausfinden können, welche dies aktuell sind.

So lässt sich für Sie leicht ein Muster erkennen und Sie können schlussfolgern, aus welchem Dutzend oder aus welcher Kolonne die nächste Gewinnzahl stammen wird.

Wahrscheinlicher ist es, dass ein Dutzend oder eine Kolonne 3- oder sogar 4-mal angespielt wird. Das Raster soll dabei helfen, die 12 aktuell bevorzugten Zahlen zu ermitteln, auf die Sie setzen sollten.

Immerhin ist vor jedem Wurf die Gewinnchance für jedes Dutzend erneut gleich hoch. Erst über viele tausend Spielrunden gleichen sich die Treffer für alle Zahlengruppen an.

Es kann also sei, dass tatsächlich vorübergehende Tendenzen zu einer bestimmten Zahlengruppe vorliegen. Wie diese rechnerisch ermittelt werden, bleibt sein Geheimnis.

Viele Annahmen Wilhelm Ernsts sind theoretisch durchaus korrekt. Die Raster-Strategie weist dennoch einige Lücken und Schwächen auf.

Beispielsweise wird die Null nicht berücksichtigt. Es sind einige Spieldurchläufe nötig, um den aktuellen Trend zu erkennen.

Bis dahin haben Sie vielleicht schon viel Geld verspielt. Bei der Reverse Fibonacci Strategie fürs Roulette handelt es sich um eine positive Einsatzprogression, bei der sich der nächste Einsatz immer aus den beiden vorangegangenen Einsätzen berechnet.

Die Zahlenfolge ist hier jedoch streng vorgegeben und die Progression relativ flach, was bedeutet, dass Ihr Risiko auf einen hohen Verlust relativ gering ist.

Während Sie bei der regulären Fibonacci Strategie immer nach einem Verlust eine Zahl weiter nach rechts rücken, müssen Sie das bei der Reverse Variante tun, wenn Sie gewinnen.

So minimieren Sie nämlich nicht nur Ihr Verlustrisiko, sondern können auch deutlich mehr gewinnen als nur einen Grundeinsatz, wie beim Standard-Fibonacci.

Sie verlieren einen Spieldurchlauf nur, wenn Sie den allerersten Einsatz verlieren. Wenn Sie verlieren, fallen Sie 2 Zahlen zurück, also zum Beispiel von 5 auf 2 und dann auf die erste 1.

Pro Spieldurchlauf riskieren Sie dabei nur einen einfachen. Die D'Alembert Strategie gilt als eines der anfängerfreundlichsten Roulette-Systeme und kann in wenigen Minuten erlernt werden.

Auch hier nutzt man eine Zahlenreihe, wobei nach jedem Verlust der Einsatz um eine Einheit erhöht und nach jedem Gewinn der Einsatz um eine Einheit reduziert wird.

Die D'Alembert Roulette Strategie folgt also einer Zahlenreihe, die Sie sich entweder vorstellen oder auch gerne aufzeichnen können.

Dadurch, dass Sie bei jeder neuen Runde Ihren Einsatz um eine Einheit erhöhen oder reduzieren, ergibt sich eine ganz normale Zahlenfolge von usw.

Ein Spieldurchlauf dauert so lange, bis Sie in der ersten oder nach mehreren Spielrunden einen einfachen Einsatz setzen und diesen gewinnen.

Dadurch haben Sie auf jeden Fall Gewinn gemacht. Wie jede negative Einsatzprogression ist auch das D'Alembert System mit einem gewissen Risiko verbunden.

Im Gegensatz zum Martingale ist die Progression aber deutlich flacher und so hält sich das Risiko in Grenzen. Das Shotwell System ist, im Gegensatz zu fast allen anderen hier vorgestellten Strategien, eine Taktik, die nichts mit Einsatzprogressionen zu tun hat.

Vielmehr geht es hier darum, sich mit einer theoretischen Überlegung und Wetten auf insgesamt 10 Zahlen einen Gewinn zu sichern.

Die Gewinnchance beim Online Roulette ist für alle Zahlen immer gleich hoch. Ob das Shotwell Roulette System funktioniert, lässt sich ganz einfach aufschlüsseln.

Durchschnittlich liegen die Erwartungswerte hier wie folgt:. In Spieldurchläufen erhalten Sie also gerundet mal 36 Einheiten, mal gewinnen Sie einen Einsatz und mal verlieren Sie.

So erhalten Sie durchschnittlich von Ihren eingesetzten Einheiten Einheiten zurück. Einen besonders interessanten Ansatz bietet das Red System.

Hier wetten Sie auf die dritte Kolonne und auf die Farbe Schwarz. Da die dritte Kolonne 8 rote Zahlen und nur 4 schwarze Zahlen enthält, können Sie so 26 Zahlen pro Runde abdecken und verlieren dadurch nur in etwa 1 aus 4 Spielen.

Dadurch ergeben sich 4 verschiedene mögliche Resultate:. Nur bei den 10 roten Zahlen der ersten beiden Kolonnen und der Null verlieren Sie. Auch bei der Red Strategie kann man berechnen, ob sich das System lohnt oder nicht.

Wie Sie sehen können, lässt sich der Hausvorteil mit dem Red System also tatsächlich auf ein Minimum reduzieren.

Natürlich gehen wir bei unserer Berechnung davon aus, dass alle Zahlen gleich oft gewinnen. Letztlich ist es, wie Sie als geübter Roulette Spieler wissen, aber eine Sache von Zufall und Glück, ob das Endergebnis tatsächlich so ausfällt oder eine bestimmte der 4 Gruppen bevorzugt wird als die anderen.

Beim Kesselgucken handelt es sich nicht um eine Roulette Strategie. Kesselgucker machen sich die physikalischen Aspekte beim Roulette spielen zunutze und versuchen, anhand der Wurfstärke des Croupiers oder der durchschnittlichen Kugellauf-Länge zu errechnen, wo die Kugel zum Liegen kommt.

Natürlich funktioniert das Kesselgucken bei automatischem Online Roulette nicht, sondern lediglich in der echten Spielbank oder beim Live Roulette im Online Casino.

Beim Kesselgucken müssen Sie sich zunächst mehrere Würfe ansehen und mitzählen, wie viele Runden die Kugel im Kessel zurücklegt und auf welcher Zahl diese am Ende zum Liegen kommt.

Oft sind viele hundert Spiele nötig, bis selbst erfahrene Kesselgucker den Bogen raus haben und einen neuen Kessel so gut kennen, dass sie tatsächlich wagen, hohe Einsätze zu tätigen.

Deshalb spielen viele Zocker, die sich mit dieser Strategie beschäftigen, seit Jahren in der gleichen Spielbank und kennen dort alle Tische und Croupiers und wissen genau, wann sie angreifen können.

1 comments / Add your comment below

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *